Reiki

Die Aktivierung der Selbstheilungskräfte

            

Das Usui-System des Reiki

Das Usui-System des Reiki ist eine natürliche Heilmethode, die mittlerweile von Millionen Menschen weltweit praktiziert wird. Dabei wird universelle Lebensenergie per Handauflegen übertragen. Die aus Japan stammende Methode wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts von dem Japaner Dr. Mikao Usui entwickelt, auf Grundlage seiner jahrzehntelangen Forschungen und Kenntnisse im Bereich der Heilarbeit.

Damit entwickelte Dr. Usui eine einfache wie wirkungsvolle Methode die Lebensenergie zu kanalisieren und zum Wohle aller Lebewesen einzusetzen. Im Laufe der Jahrzehnte sind viele unterschiedliche Formen des Systems entstanden, mit verschiedenen Lehrinhalten und  -strukturen.

Die Anwendung von Reiki, d.h. die Übertragung universeller Lebensenergie auf sich selbst und andere, unterstützt Heilungsprozesse und vitalisiert Körper und Geist.

Wer sich selbst Reiki gibt oder über einen Reiki-Bahandler die Energie erhält, empfindet dies in der Regel als wohltuend und entspannend. Innere Balance stellt sich ein, die eigene Mitte wird wiedergefunden und das Urvertrauen gestärkt.

Das Wort Reiki stammt aus dem Japanischen und bedeutet "universelle Lebensenergie". Es setzt sich aus zwei Silben zusammen: "Rei", dem universellen Aspekt dieser Energie, und "Ki", der Lebenskraft, die in individueller Ausprägung durch jedes Lebewesen fließt.

Nach allem, was wir heute darüber wissen, beruht die Funktionsweise von Reiki, vereinfacht gesagt, auf dem Phänomen der Schwingungsänderung. Durch Krankheit, Ärger oder Stress wird der menschliche Organismus in einen disharmonischen Zustand versetzt, dadurch geraten die Schwingungen im Körper durcheinander.

Durch Einwirken der universellen Lebensenergie auf den aus dem Gleichgewicht geratenen Organismus kann der disharmonische Zustand in eine harmonische Schwingung zurückgeführt werden. Je nach den Umständen der Krankheit kann dies unterschiedlich schnell bzw. mit unterschiedlichem Erfolg geschehen

Quelle: DGH, Oliver Klatt "Die Reiki-Systeme der Welt"

 

Wie sich Reiki anwenden lässt

  • in Stresssituationen und psychischen Krisen

  • Streß abbauen

  • mit Angstsituationen umzugehen

  • bei Verletzungen und Wunden

  • bei Verspannungen und Schmerzen

  • begleitend bei Operationen und Behandlungen
  • fördert Lebensfreude und Lebendigkeit
  • Unterstützend bei Selbstfindungsprozessen

  • Als mentale Unterstützung in schwierigen Situationen

  • Um sich selbst und andere mit Reiki - Energie zu behandeln

  • Um bei Krankheiten seelisch zu begleiten 

  • in allen Momenten der physischen und psychischen Erschöpfung